Herzlich Willkommen


Alle die Interresse haben sind herzlich eingeladen zu unseren Treffen jeweils am Montag oder Dienstag 14-tägig von 19:30 -21:30 Uhr

Es ist keine Vorkenntnis erforderlich nur die Bereitschaft und Freude, vielleicht etwas Neues für sich selbst kennenzulernen und offen zu sein für Erfahrungen mit meditativer Praxis und philosophischen Themen sowie einfachen Yogaübungen. 

Film über Yogins in Tibet: 15.05.2017, 19 Uhr

"auf der Suche nach dem alten Tibet" - ist ein Dokumentarfilm 

Dieser Film bietet einen seltenen Einblick in das, was authentische Yogin-Tradition und ihre sichtbaren Verwirklichungen bedeutet. Das Verständnis wird erweitert für geistige Fähigkeiten - die Menschen zu "Buddha" machen können. Dokumentiert werden Yogins,die körperliches Yoga und auch den vertrauensvoll überlieferten inneren Bewusstheitsyoga üben.  Eine Reise zu echten Yogis und Buddhas Erben. Eine Dokumentation derartiger Praxis ist, da normalerweise Geheimhaltungzum Schutz der Lehre gilt, daher sehr selten. Es gelingt einem Dokumentarfilm-Team zu den abgelegenen Kraftplätzen in Ost-Tibet vorzudringen, um authentische Halter der Jahrtausendealten Yogin-Tradition zu finden. In malerischer Berglandschaft des Himalaja entstehen Aufnahmen, die unser westliches Verständnis von "Wirklichkeit" in Frage stellen. Die Erfahrungen hieraus lassen tief erstaunen und den Geist Sprünge machen.

Ort: VHS-Vaterstetten, Baldhamer Str. 39

Eintritt 3 € (Anmeldung bei VHS Tel: 08106/359035 empfehlenswert)


Sa. 13.05.2017 Vesakh-Fest in München- Westpark von 14 - 19 Uhr

für alle Interessierten/Buddhisten bei der Thai -und Nepalpagode (Eintritt frei)

Veranstalter: Deutsche Buddhistische Union info:  www.vesakh-Muenchen.de

das Veska-Fest ist ein von der UNO anerkannter internationaler Feiertag (Vollmond)Feier von Buddhas Geburt, Erleuchtung, Eingang ins Paranirvana und Befreiung aus dem Daseinskreislauf/Samsara.

Öffentliche Veranstaltung in der Nähe der Nepalpagode, Thai-Salla, Japan-Garten, Programm mit diversen Tanzveranstaltungen, Vorträgen, Präsentation der Muenchener buddhistischen Gruppen und Podiumsdiskusion zum Thema "Buddhismus im Alltag" 

14-15 Uhr Lesung von Sutren und weise Gesänge mit Irmela Shenpen-Choedzom

Es ist ein Genuss, die schriftlichen Quellen kennenzulernen und zu erforschen, aus denen wir immer wieder neue Inspiration für den spirituellen Alltag schöpfen. Viele Sutren von Buddha, buddhistische Texte und spirituelle Gesänge spiegeln tiefe meditative Erfahrungen wieder. Ausgewählte Textbeispiele unterschiedlicher Herkunft werden vorgestellt. Beim Vorlesen im besonderen Rahmen des Vesakh-Festes kann sich die wunderbare Poesie und Freude bestens entfalten. So gelingt es uns leichter zu erkennen spirituell autentisch zu sein und unseren Weg im Alltag klarer zu gehen. Mögen die Lesungen dazu beitragen.

Irmela Shenpen-Chödzom, buddhistische Meditation-/Studiumsserfahrungen seid 1983 u.a. bei Pater Lassalle, Nakagawa Roshi, S.E. Gangteng Rinpoche, Ringu Tulku Rinpoche, S.E. Sangye Nyenpa Rinpoche und S.E. Dagyab Rinpoche.

Einführungskurs                 

"Tipps für Yoga und Meditation" mit Irmela von der Osten (Yogaleherin BDY/EUY)

Für Alle die neugierig sind auf etwas Neues für Körper und Geist. Einführung mit vielen langjährigen Tipps für eine gesundes Leben und einfache, effektive Übungen für den Alltag. Grundlage sind Übungen aus dem Hatha-Yoga der Energie (nach Boris Tatzky). Wir erleben einen wunderbaren, innerlich aufbauenden und entspannten Sonntag.                                         

Ort: Volkshochschule Vaterstetten, VHS-Studio, Zugspitzstraße 46/DG

Sonntag 05.03.2017                  Zeit: 9:30 - 11:30 Uhr 

Anmeldung Kurs 1280: Kosten 15 €, bei VHS-Büro Tel: 08106-359035.

Bitte Meditationskissen/Sitzunterlage und bequeme Kleidung und Freude mitbringen


Weitere empfehlenswerte Veranstaltungen:

S.H. Dalai Lama 

2017 in Frankfurt info: www.dalailama-Deutschland2017.de


S.H. Karmapa

21.-22.05.2017 in London  

siehe www.Kagyuoffice/Karmapa (Organisation durch Karmapa Foundation.eu) 

www.kamalashila.de Spezielle Info und diverse Fotos www.karmapa-europe.eu

Wir sammeln 1 Mio. Dharani zur Unterstützung der Lehrtätigkeit von Karmapa.


S.E. Loden Sherab Dagyab Rinpoche

im Tibethaus-Deutschland info: www.tibethaus.com

05.07.-07.07.2017 Einweihung Tibethaus Frankfurt info: www.tibethaus.com

10.08.-12.08.2017 Sommerfest Tibethaus Frankfurt info: www.tibethaus.com


S.E. Sangye Nyenpa Rinpoche

Okt/Nov. Übertragung des kompletten Kangyur in Sikkim 

Sommerkurs 2017 in Allmuthen (Belgien) info: www.benchen.org


Ringu Tulku Rinpoche

www.kamalashila.de und diverse Termine in Europa bodhicharya.org

weitere Termine:  siehe www.bodhicharya.org



Möge das kostbare Bewusstsein für den Pfad des Buddha

dort entstehen wo es noch nicht entanden ist, 

möge es bei allen Lebewesen mehr und mehr zunehmen.

Möge alles bestens gelingen und alle glücklich sein.


 


Munich 2017 © wisdomstudy.de